FAQ: Papier.

 

Gibt es Musterpackungen zu den verschiedenen Papieren?

Ja, wir bieten einige Sample-Boxen mit Papier zu Testzwecken an. Suchen Sie einfach im Moab Store nach Mustern oder wenden Sie sich zum Kauf an einen autorisierten Händler in Ihrer Nähe.

Kann man verschieden Produktionstechniken auf dem Papier einsetzen?

Ja. Einige unserer Produkte wie Entrada Rag eignen sich perfekt für die Multimedia-Arbeit. Das Papier lädt immer wieder zu neuen Experimenten ein. Wir haben Kombination aus Inkjet und Aquarell, Zeichnen, Pastell, Prismacolor und anderen Farbstiften, Drucken und Pigmenten gesehen. Sie sind nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt, um neue Dinge zu versuchen.

Schneiden Sie Papier nach Maß?

Ja, wir bieten Zuschnitte an, wenn die Arbeitsbelastung dies zulässt. Für Informationen zu Kosten und Bearbeitungszeiten teilen Sie uns bitte Ihre Auftragsdaten mit.

Wie lange sollte ich nach dem Drucken warten, um den Druck zu rahmen?

Da viele der Drucke, die auf Moab-Papieren gedruckt werden in Galerien ausgestellt werden, arbeiten wir in der Regel eng mit Rahmern zusammen. Ein Problem, das weiterhin auftaucht, ist die Ausgasung, und wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um zu beschreiben, was es ist und was Sie tun können, um zu verhindern, dass es Ihnen passiert. Ausgasung ist etwas, das alle Kunstdrucker berücksichtigen sollten, wenn Bilder hinter Glas gerahmt werden sollen. Unter Ausgasung versteht man das Verdampfen von Lösungsmitteln, die nach dem Drucken mit einem Tintenstrahldrucker zurückbleiben.

Diese Ausgasung kann einen Nebel auf der Innenseite der Verglasung (Glas) eines Rahmens erzeugen. Die Ausgasung kann mit folgenden Schritten verhindert werden:

1) Lassen Sie Ihren Ausdruck nach dem Drucken mindestens 10 Minuten lang trocknen.

2) Nach der kurzen Trocknungszeit können Sie mindestens 24 Stunden lang ein Blatt Klebepapier über den Druck legen, um die Absorption von Lösungsmitteln zu beschleunigen.

3) Nach 24 Stunden können Sie das Papier von Ihrem gedruckten Bild entfernen.

4) Sie können fast jedes Papier verwenden, um dieses Ausgasen zu beschleunigen, solange das Papier chemisch stabil (nicht sauer) ist. Zeitung ist definitiv ein NoGo.
Wenn Sie kein zusätzliches Papier in der Nähe haben, können Sie die Ausgasung jederzeit wie gewohnt ablaufen lassen. Wir empfehlen, mindestens 7 Tage vor dem Einrahmen des gedruckten Bilds zu warten.
Als letzte Maßnahme zur Erhaltung empfehlen wir Ihnen, Ihr Bild mit Rising Museum Board, einem 100% Baumwollmattenbrett, das von allen großen Museen verwendet wird, zu mattieren.
Warum? Denn da Sie unzählige Stunden damit verbracht haben, Ihren Drucker auszuwählen, Ihr Lieblingspapier von Moab auszuwählen und Ihr Bild zu produzieren, sollten Sie während des Einrahmungsprozesses ebenso wichtige hochwertige Konservierungsmaterialien verwenden.

Haben Sie Vorschläge, wie ich Einzelblätter am besten in meinen Drucker zuführen kann?

Hier ein kurzer Überblick über einige Ideen, wenn Sie auf geschnittenen Leinwandbögen drucken möchten, z. B. auf unserer Moab Anasazi-Leinwand:

1) Ziehen Sie die Papierführung mit der verstellbaren Papierführung in einem Abstand von etwa 1/4-Zoll von der Leinwand etwas zurück.
Auf diese Weise kann der Drucker das Medium einrasten lassen.

2) Stellen Sie sicher, dass Sie den empfohlenen Papierpfad für Leinwand auf Ihrem Drucker verwenden. Bei den meisten Druckern können Sie keine Massen- oder Kassettenpapierpfade verwenden. Bei den meisten Druckern müssen Sie einen manuellen Einzeleinzug durchführen.

3) Vergewissern Sie sich, dass Sie in Ihrem Druckertreiber zusätzlich zum icc-Profil den richtigen Medientyp verwenden. Der Medientyp weist den Drucker an, die richtige Dicke für das Medium zu akzeptieren, und er weist den Drucker an, wie viel Tinte auf dem Medium platziert werden soll.

Wie kann ich die Wellung von einem Druck entfernen, der von einer Rolle stammt?

Wir haben positive Berichte zu einem Produkt namens D-Roller gehört. Es ist in 2 verschiedenen Größen erhältlich und entfernt die Wellung einfach und schnell.

Wie kann ich Rollenpapier am besten aufbewahren?

Wir haben zahlreiche Tintenstrahldrucker in unserem Druckstudio, und eine der Herausforderungen bei all diesen Druckern besteht darin, unser Papier dort aufzubewahren. Wir haben zahlreiche Großformatdrucker sowie kleinere Desktop-Einzelblattdrucker. Wir verwenden unsere Drucker für viele Zwecke, zum Beispiel zum Erstellen von ICC-Profilen, zum Drucken von Musterbildern für Messen, für Musterdrucke für unsere Händler und Verkäufer und für fast jedes andere Projekt, das uns in den Weg kommt.

In einer idealen Umgebung könnten wir unsere Rollen im Stehen lagern. Warum? Wenn Sie die Rolle horizontal lagern, kann der Kern einer Rolle mit der Zeit länglich werden. Dies ist für uns kein Problem, da wir unsere Papierrollen in kurzer Zeit verbrauchen. Es gibt einige Lösungen, wie beispielsweise die Clustarack-Produktserie.




Haben Sie weitere Fragen oder Wünsche?
Rufen Sie unser HapaTeam gerne an, unsere telefonische Beratung ist 
Montag bis Freitag von 8:30 bis 17:00 besetzt. 
Telefon: +49 40 5215 0090 E-Mail: contact@hapa-team.de

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen: Wir setzen u.a. Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte aus unserer Datenschutzerklärung.

OK Datenschutzerklärung